Passende Abendgarderobe

Abendmode – wann trage ich was?

Es gibt verschiedene Anlässe, bei denen ist das Tragen von Abendgarderobe Pflicht. Einige Männer lesen auf offiziellen Einladungen diesen Passus nicht gern. Denn sie wollen das tragen, in dem sie sich am wohlsten fühlen. Meistens haben diese Männer gar keine richtige Abendgarderobe. Dann liegt es an der Frau, ihren Mann richtig einzukleiden.

Leider gehen gerade diese Männer auch alles andere als gern Einkaufen. Die Frauen müssen ihre Männer regelrecht dazu drängen, endlich mal in die Stadt zu fahren, um richtige Abendgarderobe zu kaufen.

Das Debakel geht im Laden oft weiter. Denn dem Mann geht es nicht schnell genug, einen passenden Anzug, mit Hemd und Krawatte zu kaufen. Erst recht wollen sie nicht mehrere verschiedene Anzüge anprobieren, weil die Frau sich nicht entscheiden kann, welche Anzugfarbe ihr an ihrem Gatten am besten gefällt.

Jedoch gibt es auch eine andere Sorte von Männern. Diese haben eine große Auswahl an unterschiedlicher Abendgarderobe im Schrank hängen. Egal ob gestreifte oder ungestreifte Anzüge, egal welcher Schnitt oder welche Farbe der Anzug haben soll, für jede Gelegenheit gibt es eine passende Abendgarderobe. Ob es eine Hochzeit, Konzertveranstaltung oder ein Geschäftstermin ist.

Der Vorteil bei Männern und ihrer Abendgarderobe liegen darin, dass der klassische schwarze Anzug immer und überall passt. Er kann bei einem Geschäftstermin genauso gut getragen werden, wie abends bei einem Geschäftsessen.

Auch viele Frauen, haben eine bestimmte Auswahl an Kleidern in ihrem Kleiderschrank. Jedoch tragen Frauen ungern zweimal das gleiche Kleid auf Veranstaltungen, die innerhalb kürzester Zeit sind. Natürlich nutzen Frauen genau diese Gelegenheit aus, um mit ruhigem Gewissen neue Abendgarderobe kaufen zu können. Sehen Sie auch: Flirten.



Haben Sie das schon gesehen?

  1. Abendkleid in schwarz
  2. Abendkleid 42
  3. Trauringe
  4. Festliche Mode
  5. Abendkleid 44
  6. Abendmode in XXL
  7. Brautmode


Kommentare deaktiviert.