Brautmode

Vielfältigkeit im Bereich der Brautmode

Die Brautmode umfasst selbstverständlich nicht nur das Hochzeitskleid. Denn der Begriff Brautmoden umfasst alles, was zur Hochzeit getragen wird. Das sind neben dem Hochzeitskleid natürlich auch die Schuhe, der Kopfschmuck und nicht zu vergessen die verführerischen Dessous, die unter dem Brautkleid getragen werden.

Brautmoden für die Braut sind meist in Weiß oder Creme gehalten. Dies symbolisiert die Reinheit der Braut. Dieser Brauch wurde aus früheren Zeiten übernommen und wird wahrscheinlich auch noch lange bestehen bleiben, auch wenn heutzutage auch schon andere Farben bei Brautkleidern eine wichtige Rolle spielen. So gibt es zum Beispiel schon Brautmoden in Rot oder Schwarz.

Bei Brautmoden ist die Farbe Weiß so vorherrschend, weil Weiß eben dir Farbe der Reinheit und Unschuld ist. Früher heirateten nur unschuldige Frauen, das heißt die Frauen sind jungfräulich in die Ehe gegangen. Um dies auch zum Ausdruck zu bringen, wurden weite Brautmoden getragen.

Zur Brautmode gehört jedoch auch die Kleidung des Bräutigams. Er trägt zur Hochzeit nicht unbedingt Weiß, obwohl dies auch nicht unbedingt unüblich ist. Der Bräutigam trägt meist einen Anzug bzw. sogar einen Frack. Dazu eine Weste und eine passende Krawatte oder Fliege. Farblich ist die Brautmode des Bräutigams jedenfalls in feinen Zügen auf die Farbgebung der Braut abgestimmt.

Brautmoden werden selbstverständlich beim Brautausstatter angeboten. Hier gibt es nicht nur Brautkleider sondern auch die Kleidungsstücke für den Herrn. Neben der eigentlichen Brautmode werden jedoch auch die wichtigen Accessoires angeboten. Dazu gehören unter anderem Handtäschchen, Stulpen und Handschuhe, Kopfschmuck, Hüte und Schleier sowie die passenden Schuhe für sie und ihn. Aus einer umfangreichen Palette an Brautmoden kann das zukünftige Ehepaar die richtigen Stücke ganz nach eigenem Geschmack auswählen.

Wem diese Auswahl an Brautmode jedoch noch nicht umfangreich genug ist, der kann sich auch im Internet umschauen. Hier gibt es zahlreiche Online Shops, die sich auf den Verkauf von Brautmoden spezialisiert haben.



Haben Sie das schon gesehen?

  1. Trauringe
  2. Abendmode in XXL
  3. Kurze Abendkleider
  4. Elegante Kleider
  5. Passende Abendgarderobe
  6. Festkleider! Für Silberbräute, Schwieger- und Brautmütter!
  7. Lilly Brautmoden


Kommentare deaktiviert.